Fahrzeugwaagen

Aufgrund der variablen Länge findet die Fahrzeugwaage auch in der Landwirtschaft ihren Einsatz. Die Firma SICOTECH hat ein eigenes Verfahren zur Herstellung von eichfähigen Strassenfahrzeugwaagen entwickelt.

 

Aufbau einer Waage

Das Fundament und die Wiegebrücke, das ist die eigentliche Wiegefläche einer Fahrzeugwaage, wird direkt vor Ort erstellt. Der Transport von Stahlbetonfertigteilen mit einem Schwertransporter und einem schweren Autokran, vom Betonwerk zu Ihnen, entfällt somit. Aufgrund der variablen Länge findet die Fahrzeugwaage auch in der Landwirtschaft ihren Einsatz. Mit diesem neuen Verfahren werden eichfähige, aber auch nicht eichfähige Straßenfahrzeugwaagen bis zu einer Länge von 20 m erstellt. Da die Transportkosten wegfallen, können SICOTECH- Strassenfahrzeugwaagen preiswerter erstellt werden.

 

Technische Daten

  • Lieferbar von 8 x 3 m bis 20 x 3 m(Sondergrößen auf Anfrage)
  • Maximale Nennlast bis zu 90 t
  • Wiegebrücke aus Stahlbeton
  • Entspricht DIN 8119
  • Gute Zugänglichkeit der Wiegezellen
  • Umfangreicher Potentialausgleich
  • Geringe Entwässerungstiefe von 50 cm
  • Frostsichere Gründung
  • Bauzeichnungen für eventuell notwendige Baugenehmigungen

 

Wiegezellen

  • Wiegezellen rostfrei selbstaufrichtendSchutzart
  • IP68 (nach EN60 529)
  • IP69K (nach EN45 501)
  • Erfüllen EMV-Anforderungen
  • Entsprechend EN45 501

Umfangreiche Softwarepakete

 

Anzeige Gräte

  • LED-/LCD-Anzeigen mit unterschiedlichenZiffernhöhen
  • Schnittstellen für Drucker und EDV
  • Automatische Kalibrierung & Nullstellung
  • Zahlreiche Filtereinstellungen
  • Dynamische Wiegeanpassung
  • Automatische Tarierung
  • Zahlreiche programmierbare Tarawerte und Produktcodes
  • Vielfache Speicher für Daten Sätze mit Erst- und Zweitwiegung
  • Fernbedienbar (optional)

 

Zubehör

Flachbett- oder Endlosdrucker für den Ausdruck auf Wiegekarten und Lieferscheine
Grossanzeigen in versch. Ausführungen für die unterschiedlichten Anwendungsgebiete

  • Versch. Zugangskontrollen und Selbstbedienungsterminals mit Münzeinwurf, Magnetkartenleser oder Funfernbedienung
  • Schranken und Ampeln
  • Fahrzeugidentifizierung
  • Kameraüberwachungssysteme